Wie-du-willst Archives - HALBTAGSPILGERN

Wie-du-willst

Die Reisszwecke

Weil zusammen halten muss, was zusammen gehört, existieren Hilfsmittel. Büroklammern, Tacker und Heftstreifen, mit denen du lose Blätter zusammen heften kannst. Was das mit Pilgern zu tun hat?

Warte mal kurz, ich schreib es gleich auf. Diesen kleinen Hilfsmitteln ist gemeinsam, dass sie einfachst sind und große Hilfen leisten – und dass sie sich seit der Erfindung kaum verändert haben. War also ein Volltreffer. In dieses Sammelsurium der technischen Kleinigkeiten, die das Leben eines Büromenschen vereinfachen, gehört einfach auch die Heftzwecke, wie ich neulich lernen durfte. Bei mir […]

2020-01-12T20:33:02+01:00

Dein Marketingplan

Drei Thesen, warum du keinen Plan für deine Kundengewinnung brauchst

Du kennst mich schon eine Weile. Ich bin die, die immer wieder mit Kunden ungewöhnliche Dinge macht. Entweder gibt es bei mir eine fulminante Ideenexplosion, wenn es um das Marketing meiner Kunden geht. Oder es gibt ein paar dicke Turnschuhe, warmen Tee, einen Rucksack und ne ordentliche Klappstulle und einige Fragen und wir gehen raus, zum BusinessPilgern. Ich war letztens mit der ersten Kundin in diesem Jahr am Start. Sie fragte mich rundheraus: “Was soll ich denn mit einem […]

2020-01-12T20:23:59+01:00

Teammeeting 2020 Berlin

Erst Bali, jetzt Berlin. Wir treffen uns erneut zum gemeinsamen Tüfteln, Planen und Kreativsein mit dem gesamten Team in unserer Hauptstadt.

Im vergangenen Jahr, nun also 2019, verschlug es unser Team nach Bali. Auf der indonesischen Insel kam es zum Gedanken- und Ideenaustausch, der für viele Projekte wegweisende Impulse lieferte. Das Teammeeting 2020 darf dieses Jahr  im pulsierenden Berlin stattfinden. Über mehrere Tage wird unser sonst so agiles Team nun gemeinsam an einem Ort wieder neue Projekte mit viel Energie ins Leben rufen. Selbstverständlich werden wir auch für die bestehenden Kunden weiterhin aktiv […]

2020-01-02T15:31:55+01:00

Mein Jahr 2019

Das ist mein Jahresrückblick

Also, wenn du mich fragst, war 2019 das Jahr, in dem ich am meisten gelernt habe. Über mich selbst. Über technische Dinge. Über Marketing. Über Entscheidungen und Konsequenzen. Über Kontinuität. Über Trennungen. Über Aufräumen. Über Investitionen. Um es vorwegzunehmen: Das Jahr 2019 hat das Jahr 2018 erheblich getoppt. Wir haben es begonnen mit einem Buch, mit dem Buch meines Lebens, das immer noch nicht veröffentlicht ist, weil sich die Ereignisse überschlugen, seit ich es fertig geschrieben habe. Es war ein Traum von einem Silvester. Jörg […]

2019-12-27T10:00:44+01:00

Warum es beim Marketing auf die kleinen Dinge ankommt!

Geh mal wieder raus. 

Neulich war ich wieder einmal mit lieben Menschen pilgern. Ich habe ganz, ganz spannende Gespräche geführt auf diesem Rundweg durch Königs Wusterhausen und ganz nebenbei auch wieder einen richtig genialen Marketing-Hack gefunden. 

Als erstes: Mitten im graubraunen Laub, zwischen Totholzstämmen und winterkahlen Laubbäumen – da: Plötzlich taucht da ein buntes Häuschen auf.Quietschbunt, rot und gelb, offensichtlich ist es ein fröhliches Haus. Ich trete näher heran: Ein Feenhaus. Ein Haus für die Feen. Wie schön passt das zu der magischen Adventszeit, die Hoffnungszeit, Zeit voller Wunder.

2019-12-08T16:15:42+01:00

Was brauchst du, um glücklich zu sein?

Reisen mit kleinem Gepäck

Eines kann ich dir sagen: So ein Umzug ist gar nicht so einfach. Umzug, fragst du? Nun, meine Newsletter-Abonnenten wissen, dass wir (der Jörg und ich) umziehen. In eine andere Stadt. In eine Wohnung zunächst und dann – na das erzähle ich dir ein andermal.

Bleib da gerne neugierig.

Seit Monaten schaue ich Sachen durch, packe ein, um, aus und noch mal ein. Weil: Ich verdichte reichlich 200 Quadratmeter auf deutlich weniger. Jetzt freue ich mich wirklich auf die finale Phase – die […]

2019-11-25T11:42:39+01:00

Wie du mit authentischem Marketing deine Kunden gewinnst.

Warum sagen wir eigentlich immer “Alles gut?”

Wenn du jemanden triffst, fragt er dich wahrscheinlich: Wie gehts dir? Oder er fragt “Alles gut?”

Du antwortest, so nehme ich es an: Ja, alles gut.

Aber was ist das eigentlich für eine Frage: Alles gut? Wenn jemand antworten würde: “Nichts ist gut!”, was würdest du dann sagen? Würde es dich aus deiner Routine herausbringen?

Und was hat das eigentlich mit dem Marketing zu tun?

Viel. Denn wie authentisch ist es eigentlich, wenn immer […]

2019-11-09T19:51:29+01:00

Mein Tipp für lichtarme Zeiten

Sammel Lichtmomente: Fang die Sonne ein.

Ich bin diese Tage – du weißt es, wieder viel draußen gewesen. Zum Einen, weil ich einige Projekte habe, über die ich gründlich nachdenken musste und zum Anderen, weil ich einfach jeden jeden jeden Tag raus muss.

Es tut mir einfach nicht gut, drin zu bleiben.

Dabei habe ich dir diesen Sonnenmoment auf dem Bild eingefangen. Ist das nicht ein Traum aus Licht und Wärme? Es war nicht warm an jenem Morgen. Aber die Blätter so wunderbar sonnengelb:

Sie […]
2019-11-16T23:22:09+01:00

Warum der Herbst dein Business richtig voran bringt

Herbst macht Kopf frei!

Uhh, es ist Herbst. Es ist dunkel und öfter mal bewölkt. Und ich bin froh. Ich liebe Herbst. Auch den Winter, den Sommer und das Frühjahr. Sowieso die Tropen und die Subtropen. Den Regen. Und den Sonnenschein.

Ich liebe jedes Wetter.

Denn jedes Wetter ist für was gut. Jetzt, wenn es so oft windig ist, passt das gut, den Kopf durchzupusten und immer wieder und wieder und wieder alte Gedanken, unschönen Gedankenschrott und sinnlose Endlosdenkschleifen wegzufegen.

Warst du schon […]

2019-11-09T18:52:04+01:00

Was tun, wenn die Konkurrenz zu stark ist?

Betrachtungen beim Businesspilgern durch Hamburg

Gerade noch vor wenigen Tagen pilgerte ich mit meinem Kunden durch die wunderschöne Stadt Hamburg. Wir sprachen über sein Marketing. Wie kann er seine Persönlichkeit und seine Fähigkeiten so in die Öffentlichkeit bringen, dass er sich nicht verbiegen muss und dennoch gesehen wird.

Gesehen möchte er von genau den Menschen werden, die zu ihm passen, zu seinen intrinsischen Motivatoren, zu seinem Angebot.

Wir waren im Gespräch gerade da angekommen, als er sagte: “Ich bin einer von tausenden Unternehmern, die mit […]

2019-11-09T18:42:19+01:00